• image
  • image
  • image

Newsline


++++ Das zweite Playoffspiel findet am 16.02. um 19:00 Uhr in Telfs statt ++++

News

Abermals Krimi im Gaisbachstadion

 

Nach dem letzten Heimspiel im Gaisbachstadion in Ehrwald, indem es gegen Kundl in die Overtime ging, erwartete uns gestern wieder eine Entscheidung in den fünf zusätzlichen Minuten. Zu Gast in Ehrwald war der EHC Mils.

Unsere Mannschaft startete gleich mit zwei unnötigen Fouls ins Spiel und ermöglichte somit den Gästen ein 5 gegen 3 Powerplay. Diese Zwei-Mann-Überzahl Situation blieb aber ungenutzt, erst als unsere Mannschaft wieder zu viert war, konnte der EHC Mils mit 0:1 in Führung gehen. Unsere Scorpions fanden auch im weiteren Verlauf nicht ins Spiel, konnten aber schlimmeres verhindern.

Kurz vor dem Ende des ersten Drittels konnte Johannes Weber mit einem „Lucky-Punch“ den Ausgleichstreffer erzielen.

Im Mitteldrittel konnten die Gäste innerhalb von einer Minute mit einem Doppelpack auf 1:3 erhöhen. Aber nur kurze Zeit später war es Marco Wilhelm der unsere Mannschaft zurück ins Spiel brachte. Mit zwei sehenswerten Treffern war der Ausgleich wieder hergestellt. Es war deutlich sichtbar, dass es unserer Mannschaft dieses Spiel nicht spielerisch gewinnen kann und es entwickelte sich eine heiß umkämpfte Partie.

 

Ebenfalls rasant ging es auch im Schlussdrittel weiter. Keine Mannschaft konnte sich Fehler erlauben und das Spieltempo blieb sehr hoch. Unser Tormann Christoph Wilhelm rettete uns mit einer starken Leistung in die Overtime. Dort war es abermals Marco Wilhelm der nach nicht einmal zwei Minuten den Siegestreffer erzielte. Mit seiner Raffinesse täuschte er auf der gegnerischen Torlinie einen Pass vors Tor an, schoss aber den Tormann so platziert an, dass der Puck im Tor landete. Mit seinem dritten Treffer in diesem Spiel war er somit der absolute Matchwinner in diesem überaus wichtigen Spiel gegen den EHC Mils.

 

Fazit: Es war deutlich sichtbar, dass es unserer Mannschaft nicht mehr so leicht von der Hand geht. Aber unsere Mannschaft zeigte ab dem 2. Drittel großen Charakter und gewann dieses Spiel mit einer Kampfleistung.

NÄCHSTES SPIEL

Facebook

Premium Sponsoren

Besucherzähler

Heute1
Gestern33
Monat851
Gesamt315394