• image
  • image
  • image
  • image
  • image

News Kampfmannschaft

Kein versöhnlicher Jahresabschluss

Am 30.12. kam es zum Kellerduell zwischen den letztjährigen Finalisten in Mils.

Um die fast unmögliche Chance des Playoffs am Leben zu halten war ein Sieg Pflicht.

Zunächst spielte alles in die Karten des ECE. Unsere Mannschaft erspielte sich durch teils schönen Kombinationen eine komfortable 0:3 Führung heraus. Torschützen waren dabei 2x Philip Schneeberger und Alexander Stotter. Im Mittelabschnitt war die frühe Euphorie vorbei. Der EH Mils kam deutlich stärker aus der Kabine. Wieder einmal wurden die Aufgaben der einzelnen Positionen nicht erfüllt und den Gästen gelang der Ausgleich. Man hat sozusagen selbst den Gegner noch stärker gemacht. Im Schlussdrittel gingen die Gäste erstmals in Führung. Der Wille und Kampf für die Rettung in die Overtime war zwar da, aber der Torerfolg beim ECE blieb aus. Somit endete das letzte Spiel im Jahr 2016 mit 4:3 für den EH Mils.

 

Theoretisch sind die Chancen auf einen Playoffplatz noch da, praktisch hingegen sieht die Situation sehr schlecht aus. Hoffentlich bringt das neue Jahr dem ECE mehr Glück, um diese Saison doch noch versöhnlich beenden zu können.

 

Das nächste Heimspiel findet am 07.01. gegen den EHC Weerberg statt.

Anpfiff: 19:30 Uhr

 

Der ECE wünscht allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017!

NÄCHSTES SPIEL

Facebook

Premium Sponsoren

Besucherzähler

Heute27
Gestern19
Monat506
Gesamt296755