• image
  • image
  • image
  • image
  • image

News Kampfmannschaft

Der ECE konnte sich zu Weihnachten nicht belohnen

Unsere Mannschaft verlor zuhause gegen SPG Imst/Silz 5:6

Ein sehr spannendes Spiel ereignete sich am 23.12. im Gaisbachstadion. Dem ECE war der Ernst der Lage bewusst und wusste, dass man gegen die SPG gewinnen muss. Zunächst sah es auch sehr danach aus: Im ersten Drittel konnte unsere Mannschaft 3:0 in Führung gehen. Die Torschützen dabei waren Johannes Weber und 2x Markus Schennach. Nur kurz vor der ersten Drittelpause, als unser Tormann aus dem Tor laufen wollte, um den Puck wegzuschießen, fiel ihm der Schläger aus der Hand der den Puck berührte und der Schiedsrichter entscheidet auf Penalty für die Gäste. Somit stand es nach dem ersten Drittel 3:1. Im Mittelabschnitt konnte unsere Mannschaft die Führung auf 4:1 zunächst ausbauen. Dann brach unsere Mannschaft, wie schon öfters in dieser Saison, ein und die Gäste kamen auf 4:4 heran. Für das Schlussdrittel war also alles offen. Der ECE kam gestärkt aus der Kabine und Alexander Guem konnte den Führungstreffer erzielen. Diese Führung hielt jedoch nicht lange. Ein Absprachefehler beim ECE wirkte sich in einem Unterzahltor für die Gäste aus. Weiter blieb das Spiel spannend, jedoch gelang den Gästen in der 56. Spielminute der Siegestreffer.

 

Erneut verspielte der ECE im Gaisbachstadion eine komfortable Führung. Jedoch können unsere Spieler von sich behaupten, alles gegeben zu haben. Der Kampfgeist war definitiv da, aber es will einfach nicht!

NÄCHSTES SPIEL

Facebook

Premium Sponsoren

Besucherzähler

Heute6
Gestern16
Monat421
Gesamt295534