• image
  • image
  • image
  • image
  • image

News Kampfmannschaft

Die ersten Punkte für den ECE

Unsere Mannschaft gewinnt zuhause 2:0 gegen den EHC Mils.

Nach 2 Niederlagen konnte sich unsere Mannschaft im dritten Spiel der Saison den ersten Sieg erbeuten. 2:0 konnte der ECE den EHC Mils zuhause besiegen.

Im ersten Drittel war es Lukas Wilhelm, der den Puck herrlich im gegnerischen Tor versenkte. Die Partie war rassig und intensiv. Der weitere Spielverlauf blieb spannend und für beide Mannschaften war alles offen. Erst im letzten Drittel, als der EHC Mils volles Risiko gehen musste, und den Torhüter vom Eis nahm, nutzte Johannes Weber diese Chance und fixierte mit einem Schlagschuss vom Mitteldrittel den 2:0 Endstand. Christoph Wilhelm (unser frisch gebackener Vater!) hielt mit einer Glanzvorstellung den Kasten sauber und war somit maßgeblich am Sieg beteiligt. Gratulation dazu und zu deinem Sohn, Nico!
Insgesamt war es eine ausgeglichene Partie, konnte aber an das Niveau vom letztjährigen Finale nicht herankommen. Trotzdem waren es wichtige Punkte für unsere Mannschaft.

 

Leider hatte dieses Spiel auch eine Schattenseite für unsere Mannschaft: Marco Schmid musste nach einem Check ärztlich behandelt werden und fällt mindestens 6 Wochen aus. Auf diesem Weg alles Gute, Schmidl!

 

Unser nächstes Heimspiel findet bereits morgen Samstag, den 26.11. um 19:30 Uhr statt.

Der Gegner heißt EC Kitzbühel.

 

Auf Euer Kommen freut sich der ECE!

NÄCHSTES SPIEL

Facebook

Premium Sponsoren

Besucherzähler

Heute16
Gestern27
Monat555
Gesamt298098